Unsere Seele ist eine Leihgabe Gottes. Sie ist wie ein Astronautenanzug, um außerhalb der göttlichen Reiche leben zu können.

Der Sinn dieser Seelenreise ist, dass wir unsere Unwissenheit und Dummheit erkennen und überwinden, um dann nach Hause zu Ihm zurückzufinden. Das irdische Leben ist in unserer Seelenreise eine kleine Station von kurzer Dauer. Wie eine Urlaubsreise planen wir gründlich unsere Seelenreise, insbesondere auf der Erde.

Saeed nennt diesen Plan Lebensplan. Dieser Lebensplan beinhaltet unzählige Erlebnisse, Erkenntnisse, Lektionen und Erfahrungen, um die Rückreise nach Hause vorzubereiten. Doch der Lebensplan unserer Seele wird von unserem individuellen, kollektiven und globalen Verstand sabotiert und von unserem Ursprung abgelenkt.

Unser Verstand lebt mit und in unserem Gehirn und ist deshalb materiell ausgerichtet. Das ist der Grund, warum unser Verstand eingeschränkt und beschränkt ist, und die Dinge erst im Nachhinein weiß, während unsere Seele alles im Voraus weiß.

 

Saeeds Tätigkeiten sind allesamt darauf ausgerichtet, Menschen von ihren unbewussten und sinnlosen Rollenspielen zu befreien und sie zu ihrem tatsächlichen Ursprung, zu ihrem wahren Wesen, zurückzuführen. Denn jeder Mensch trägt alles in sich selbst, was er braucht. Er muss es nur erkennen und verwirklichen. Und wenn er soweit ist, kann er auch anderen helfen, ihr wahres Wesen zu erkennen und dieses mutig zu verwirklichen.

Die göttliche Wahrheit ist und bleibt frei von allen Dogmen, Vorstellungen und Bindungen der menschlichen Welt. Deshalb schlägt Saeeds Herz nicht nach irdischen Schätzen und Machenschaften aus Wirtschaft, Politik, Religion, Wissenschaft, esoterischen Gedankenrichtungen und sonstigen weltlichen Gruppierungen und Institutionen.

Die Wahrheit ist und bleibt ewiglich ein Angebot.

Jetzt bist du dran!

 

In jedem steckt ein Genie, das entdeckt und gelebt werden will.
Verwirkliche dich und du lebst deine göttliche Herkunft!